FWG Lörzweiler


Aktionen & Veranstaltungen

Das erste Sommerfest mit Tanz der FWG Lörzweiler fand am 24. August 1991 im Hof der Grundschule statt. Diese Veranstaltung wurde bis 1999 durchgeführt.

Im Jahre 2000 wurde wegen der Erweiterung der Grundschule aus dem Sommerfest ein Herbstfest in der Hohberghalle. Gleichzeitig mit dem Zwiebelkuchenwandertag der Verbandsgemeinde Bodenheim, mit Unterstützung der Allgemeinen Zeitung, wurde bis 2011 in der Hohberghalle gefeiert. Einheimische und Wanderer genossen das umfangreiche Angebot an Speisen und Getränken.

Ab 2012 hat die FWG am Zwiebelkuchenwandertag ihren Standort verlagert. Seitdem haben wir einen Bewirtungsstand mit Zelt für die Wanderer am Radweg zwischen Harxheim und Lörzweiler aufgestellt.

Zusätzlich veranstaltete die FWG seit dem 30. April 2009 ein Maifeuer an der Halle Breivogel neben der alten Kläranlage. Seit 2014 findet das Maifeuer auf der Spiel- und Freizeitanlage statt. Vor allem bei jungen Familien mit Kindern ist das Stockbrotbacken zu einer beliebten Aktivität geworden.

In den Jahren 2000, 2001 und 2003 gab die FWG einen Bildkalender heraus, der immer am „Vorweihnachtlichen Abend“ verkauft wurde. Der jeweilige Erlös ist der Gemeinde für die Jugendarbeit, als Starthilfe für die Schaffung eines Seniorentreffs oder zur Renovierung und Ausstattung des Nebenraums der Turnhalle, gespendet worden.

Für das gesellige Beisammensein fanden innerhalb der FWG Wanderungen, Radtouren und Weinbergsrundfahrten statt.

Ein großes Ereignis war unser 25-jähriges Jubiläum am 9. November 2013 in der Hohberghalle (siehe Rubrik 25 Jahre FWG). Die Spenden der eingeladenen Parteien und Vereine zu unserem Jubiläum wurden am 28. November 2013 von der FWG an den Bauern- und Winzerverein in Lörzweiler zum Bau des Aussichtsturms am Königstuhl übergeben.